Wir sind

 

Die Taverne Malo Selo ist ein kleines Familienrestaurant, welches schon über 25 Jahre besteht, und seinen Gästen eine typischen istrische Küche bietet. Das Restaurant wurde 1988 von der Familien Marušić gegründet. Die sorgfältigen Hände der Mutter Neda backen jeden Tag frisches hausgemachtes Brot und bereiten leckeren Soßen vor. 

 

Der besondere Charme definiert die familiäre Atmosphäre, sowie die berühmten istrischen Köstlichkeiten im Restaurant. Die bekannten einheimischen Pastasorten (Pljukanci und Fuzi) werden nach der Rezeptur vorbereitet, wie sie einst von unseren Großmüttern hergestellt wurden. Fleischliebhaber genießen die beeindruckenden Größen der Steaks mit saftigen Geschmack. Es gibt Gäste, die sogar Stunden reisen, um den berühmten Aphrodisiak, den " Diamant der Küche " zu probieren; den Trüffel. Dieses herrliche Pilz hat seine Heimat in einem schönen Wald von Motovun, was nur eine halbe Stunde Autofahrt vom Restaurant ist.
Dank dem Renovierungprojekts des alten Bauernhofs blieb der '' Vintage-Stil '' mit den originalen Steinwänden und einem Kamin erhalten. Das Restaurant verfügt über zwei Säle mit einer Gesamtkapazität von 64 Personen; in den warmen Sommertagen ist auch die Terrasse geöffnet.
Die Gäste haben ausser einem Parkplatz auch einen Spielplatz für Kinder geboten.


Falls Sie nach dem Essen einen vollen Magen haben und nicht nach Hause fahren möchten, sollten Sie wissen, dass die Familie über eine kleinen Ferienwohnung nahe des Dorfes Kastel, mit einem Ausblick auf Piran, verfügt.
 

GaleriE
gallery/46795291
gallery/89316958
gallery/771_insertion_201504121943
gallery/cheese1
gallery/68653506
gallery/39300174-1